Zum Inhalt springen

Sport für jugendliche Geflüchtete

Bei gemeinsamen sportlichen Aktivitäten können junge Geflüchtete ihre traumatischen Fluchterlebnisse für einen kurzen Moment vergessen. Sport fördert die Integration in die Gemeinschaft – beim Fußball oder Basketball werden Freundschaften geschlossen und das Selbstbewusstsein gestärkt. Aus diesem Grund bieten wir verschiedene Sportkurse für rund 20 junge Geflüchtete im Alter von 14 bis 25 Jahren an. Für die jährliche Finanzierung der Kurse benötigen wir 5.000€.